Über den Autor

Im Juli 2017 brach ich als 22-jähriger Student der Politik und Soziologie in das noch unbekannte Terrain des Autorenlebens auf. Die Leidenschaft fürs Schreiben begleitet mich allerdings schon mein gesamtes Leben. Doch erst neue Interessen und Erfahrungen legten den Grundstein für hoffnungsvolle, aber auch kritische Texte.

Romane

Langatmige und bis ins letzte Detail ausgeschmückte Romane treffen nicht meine Schreibweise. Mut zur Präzision und ein schlichter, flüssiger Schreibstil zeichnen meine Texte aus. Dabei leitet mich das ständige Bestreben emotional mitreißende Werke zu schaffen, die gleichzeitig zum kritischen Nachdenken anregen.

Lesungen

Lesungen sind mehr als nur das stupide Vorlesen von Textpassagen. Im Dialog mit den Zuhörern sollen gleichsam die Motivation des Autors, die Entstehung des Werkes, wie auch dessen subtile Botschaften offengelegt werden. Wenn auch Sie Interesse an dieser Erfahrung haben, finden Sie alle Lesungstermine hier:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Stephan Theis